Archiv der Kategorie: Bilder

Cajon-Bau: Die Zielgerade ist langsam in Sicht

Nach langer Stille geht der Bericht über den Cajon-Bau mit der Fröbelschule weiter.

Nun… es folgte Phase 3: Anbringung der Seitenwände und der Rückwand mit Schalloch

 

Die Seitenwände zu befestigen, war nicht ganz so einfach, deswegen war es toll anzusehn, wie die einzelnen Kinder sich unterstützen.

 

 

 

Durch Teamwork und der Hilfe von unserem Schreiner Roland und der lieben Frau Klupp, haben es alle hinbekommen. Und wenn es auf dem Bild nicht ganz so wirkt, waren alle doch froh, dass dieser Teil geschafft war!

Das Schallloch sägte Roland selber in jede Rückwand, da das doch zu schwer für die Kinder ist. Aber beim Schleifen konnten sie wieder richtig „powern“!

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem alles gut abgeschliffen wurde, konnte die Rückwand befestigt werden.

Meistens sind alle fleißig am schaffen, doch es gibt ab und zu mal wieder welche „Trödler“. Doch diese brauchen sich keine Sorgen machen, dass sie nicht fertig werden, da sie von ihren Klassenkameraden sehr unterstützt werden.

Da jetzt der Boden, die Seitenwände und die Rückwand angebracht wurden, fehlt uns nur noch die Schlagwand und der Deckel.

Das wird die nächsten Male folgen.

Falls Du auch gerne ein Cajon bauen möchtest, dann komm einfach auf uns BufDis zu oder ruf unter 07951/ 41400 an, wir würden uns freuen! 🙂

 

BufdiPlatz-Projekt im „Trockenen“

Wer weiß, was der BufdiPlatz ist, der kann diesen Gedanken getrost seinen
Erinnerungen hinzufügen, denn durch die Gewalt der Bufdis wurde eben jener Platz in die Vergangenheit verbannt – der überflüssige und ungenutzte Platz wich einer neuen Möglichkeit von Stauraum und genügend Fläche für unsere Biertischgarnituren, welche ab sofort nur noch ein Stockwerk nach unten geschleppt werden müssen – und ein Stockwerk ist kein Stockwerk.

Dazu hat der alte Schrank, der einst im Café stand, einen neuen Anstrich bekommen und schmückt nun den Zwischenflur des Büros, welches übrigens vor Kurzem erst von uns Bufdis kräftig entrümpelt wurde!

Rasen määäääähen!!!

Voller Motivation *hust* hat sich Eric den Rasenmäher geschnappt und sorgt dafür, dass unser alles geliebter Garten wieder ansehnlich wird 🙂

„Ansehnlich“ war dieser nämlich nicht mehr und nur mit der Kraft der Motorsense konnte schließlich der Rasenmäher zum Einsatz gebracht werden.

Der Cajon-Bau geht in die zweite Runde

Phase 2: Die Seitenwände

Wie beim letzten Post schon angekündigt, ging es mit den Seitenwänden der Cajons weiter. Und wie beim letzten Mal gab’s voher wieder eine kurze Erklärung der einzelnen Arbeitsschritte.


Als erstes wurden die Leisten zurechtgeschnitten, je zwei Leisten für eine Seitenwand

 

Diesmal musste mehr geschraubt werden als bei den Böden, das war auch etwas schwieriger für die Kinder, hat aber letztendlich doch geklappt!

Nächstes Mal wird das Schallloch in die Rückwand gesägt und der Deckel gefertigt!

Falls Du auch gerne ein Cajon bauen möchtest, dann komm einfach auf uns BufDis zu oder ruf unter 07951/ 41400 an, wir würden uns freuen! 🙂

Cajon-Bau mit der Fröbelschule

Die Kinder der 6. Klasse, der Fröbelschule waren zu Gast im Jugendzentrum. Denn der Bau eines eigenen Cajons stand auf dem Plan!

Phase 1: Der Boden

Von unserem Schreiner Roland gab es eine kleine Einführung…

… und dann ging es auch schon los!

Nachdem alle Stücke von den Kindern zurecht geschnitten wurden, war zusammenschrauben angesagt

 

 

 

 

 

Abschleifen nicht vergessen und TADAAA der Boden wäre schon mal geschafft!

 

 

 

 

 

 

Da nun alle Böden fertig geworden sind, wird es nächstes Mal mit Phase 2 weitergehen- Den Seitenwänden!!!

Falls Du auch gerne ein Cajon bauen möchtest, dann komm einfach auf uns BufDis zu oder ruf unter 07951/ 41400 an, wir würden uns freuen! 🙂