volxfest mmxvi

Freitag, 16. September – Montag, 19. September 2016

Freitag – 18-2Uhr

21.30Uhr
SAT – Electro Punk Soundclash aus Köln:12654377_1531979307131970_3066340177717938595_n
SAT sind ein provokanter Bastard aus Achtziger Retro und dem Dance Core von morgen. Eine einzigartige Mixtur aus geöltem Elektro und rußverschmiertem Rock.
Homepage
YouTube

Aftershow: Bautzmann & Baronco – Techno / Techhouse

Samstag – 18-2Uhr

21.30Uhr
[plasmat] – Elektro-Trash par excellence aus Heidelberg:
Das tollkühne Trio ignoriert kompromisslos Genre-Grenzen und kombiniert ohne Rücksicht auf Verluste diverse Stile zum [plasmatsound] in seiner reinsten FormPresse (Quadrat), natürlich unter strengster Einhaltung des Trashheitsgebots.
Ehrensache! Pizza tutti frutti!
Womit die Basis der [plasmatracks], ganz abgesehen vom con-genial-kreativen Wahnsinn der Band, dargelegt wären: Bier, ne große 16 und zweimal die 3!
Live und in Farbe wird mal ordentlich der Marsch geblasen und die elektro-musikalische Müllabfuhr-Sau vom allerfeinsten durch den Club getrieben.
Gepflegt durchdrehn? Läuft!
Glaubste nich? Komm rum!
YouTube

Sonntag – 14.30-1.30Uhr

15Uhr
tanzBar: Bier, Kaffee und Vinyl

ab 21Uhr
Musik aus der Büx!

Montag – 14.30-0.00Uhr

Kunst&Kuchen im Café33

Kinder- und Jugendkunstwoche 2016

Kinder- und Jugendkunstwoche im Jugendzentrum

175 Jahre „Fränkisches Volksfest“ sind für das Jugendzentrum Anlass, die diesjährige Kunstwoche unter das Motto „Kinderbuntes Volksfest im Jugendzentrum“ zu stellen.

KiJuKuWo_vers2Vom 15. – 19. August drehen sich dann hoffentlich Mini-Riesenräder und Karussells, werden eigene Volksfest-herzen und „Eiloader“ gebastelt und ein großes Volksfest-Wimmelbild entsteht.

Wie im letzten Jahr möchten die Anleiterinnen und Anleiter auf diesem Weg verschiedene Kreativtechniken vermitteln. Es wird gemalt, mit Filz geformt, Ton und Holz werden als Materialien genutzt und auch der Schneidplotter und die Bügelpresse des Jugendzentrums kommen wieder zum Einsatz. Sicher wird das Bedrucken von individuell gestalteten Volksfest-T-Shirts großen Zuspruch finden.

Das Programm ist Teil der städtischen Ganztagesbetreuungsangebote in den Ferien und startet täglich ab 9 Uhr.

Ein einfaches Mittagessen wird angeboten und Programmende ist um 16.30 Uhr. Das Angebot richtet sich an Kinder ab Schulalter. Weil auch Gemeinschaftswerke entstehen sollen und einige Arbeiten zeitaufwändig sein können, vor allem aber für das Entstehen eines Gruppengefühls, wäre die Teilnahme während der ganzen Woche sinnvoll und schön.

Anmeldungen sind unter 07951 9595812 oder 41400 oder per e-mail erich.beyerbach@crailsheim.de möglich.

BEAT GRAF BBQ – 5 Jahre Yuppieläum!

The time has come.BBQ-FLYER-2016

Am 13. 08. ab 14 Uhr startet das 5. Beat Graf BBQ !

Und es ist selbstverständlich wieder für alle Sinne gesorgt!

SEE IT!……. Beste Lackkunst an noch mehr Flächen! – Dabei sind sanz, pyser, zwist, zolar, senzi + friend, koeb and mr. vunk .

HEAR IT!……. Rap- und Beatschleck von der MoOn Crew, Billy Swayman, Vodkajoe und dem Rest

TASTE IT!……. Auf den Grill kommt Rind, Lamm und Huhn, dazu Salat und als Specialding noch ’ne Gulaschsupp aus’m Kessel oben drauf! Lecker Bierchen hat’s natürlich auch.

SMELL IT!…………. Oh ja, ein solches Beat Graffiti BBQ duftet!

TOUCH IT!……. Zum Anfassen und Erwerben bringt uns Robbin’s Hood wieder viele feine Sachen mit!

https://www.facebook.com/events/740694946073579/

Also kommet und genießet!

Als kleines WarmUp wird es dieses Jahr einen Graffiti-Workshop für Jugendliche am Samstag vorher(6.08.) im Jugendzentrum geben.

See you soon!

AGJF

Logo_AGJFWir bedanken uns bei der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden-Württemberg e.V. (www.agjf.de) für die stets aktuellen Informationen bezüglich Zuschußrichtlinien, die Situation der Offenen Jugendarbeit im Allgemeinen und im Speziellen die Zusammenstellung der möglichen Förderprogramme. Erst dadurch haben wir uns unseren Schneidplotter anschaffen können. Außerdem für die gute Zusammenarbeit, welche unter anderem zu unserem Rahmenvertrag mit der GEMA geführt hat, der für bezahlbare Konzerte für Jugendliche sorgt (Eintritt kleiner-gleich 5€).